Archiv der Kategorie: Uncategorized

Stellenanzeige

 

Wir suchen für unseren 2-gruppigen Waldorfkindergarten in der Woldsenstraße 22 in Husum zum 01. April 2020 eine/n staatlich anerkannte/n Erzieher/in oder eine/n Sozialpädagogische/n Assistent/in.

Wir bieten Ihnen 24 – 30 Wochenstunden, vorzugsweise in der Zeit zwischen 12 und 17 Uhr.

In unserem Kindergarten betreuen wir maximal 40 Kinder im Alter von 2,5 bis 6 Jahren, davon etwa 20 Kinder bis maximal 17 Uhr.

Wir arbeiten auf der Basis der von Rudolf Steiner begründeten Menschenkunde und Waldorfpädagogik. Nähere Informationen hier auf unserer Website.

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung an:

Postanschrift

Waldorfkindergarten Husum

z.Hd. Alessandra Scherdin

Woldsenstraße 22

25813 Husum

oder per Email

waldorfkiga-ev@t-online.de

Unser Gartentag 2019 „aktualisiert“

Ein voller Erfolg!
So viele Helfer und so viel geschafft! Vielen lieben Dank an alle die mitgeholfen haben!
Hier ein kleiner aber wundervoller Bericht von unserem „Haus und Grund“-Team:

DANKE an alle die hier Ein- und Ausgehen und diesen Ort mit leben füllen! Kleine Leut´, große Leut´, dicke Leut´, dünne Leut´, ALLE LEUT´!
DANKE für jeden Gruß, jedes Lächeln, jede anregende Unterhaltung, jedes sehen und gesehen werden, jede Wertschätzung, jedes Rücksicht nehmen- ob auf der Treppe oder in der Garderobe oder auf dem Parkplatz 😉
Wer noch mehr dazu beitragen möchte das Haus zu verschönern, die Atmosphäre zu gestalten und somit einen Teil von sich in das Haus zu übertragen, darf gerne zur Tat schreiten und das Team *Haus und Grund* ansprechen. Ob nur einmal aus Neugier, ob als (Handwerker-)Profi seines Fachs, als Rat- und Ideengeber oder zum entspannten Schnack mit Kaffee und Kuchen in der Pause… völlig egal, wir freuen uns.
*** Danke an alle, für die mit Ausdauer und Fleiß geleisteten Arbeiten am Gartentag, das leckere Essen und die Freude am gemeinsamen Tun. ***
Lg Philip

Danke für deine Worte lieber Philip!

Hier ein paar Bilder

Schattentheater

Unsere Kinder hatten im Januar einen aufregenden Ausflug, es ging in ein Schattentheater in der Berufsschule.

Eine liebevoll erzählte und gespielte Geschichte hat dort Klein und Groß beeindruckt!

Danke für die Einladung!